Welttag des Hörens

Anlässlich des internationalen WHO Welttag des Hörens vom 3. März haben sich vier Branchenorganisationen zusammen mit den Hals-Nasen-Ohrenärzten vereint, um gemeinsam das Thema Hören zur Sprache zu bringen. Da bei einem Hörverlust noch immer zahlreiche Tabus vorherrschen, haben die Verbände ein Erklärvideo produziert. Dieses soll auf Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Das Video können Sie unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=ewBhN-sMTMA